Mehrwegverpackungen sind die umweltschonendere, praktischere und günstigere Alternative zu Einwegverpackungen. Um ihre Nutzung weiter zu verbreiten, brauchen wir dich!
Eine Studie hat im letzten Jahr gezeigt, dass viele deiner Gäste zu wenig über die Mehrwegalternativen in der Gastronomie wissen, um selbst aktiv darum zu bitten. Wir geben dir im Folgenden einige Informationen zu unseren Mehrwegverpackungen und unserem Pfandsystem. So kannst du das Wissen in Zukunft an deine Gäste weitergeben und sie dazu motivieren, eher mal zum nachhaltigeren Mehrwegbecher zu greifen und so die Umwelt zu schonen und für ein saubereres Darmstadt zu sorgen.

Unser Pfandsystem aus Sicht deiner Kund:innen:

Ausgabe der Mehrwegverpackungen und Deckel gegen den entsprechenden Pfandbetrag

Rückgabe aller Mehrwegverpackungen und Erstattung des Pfandbetrags bei allen Systempartnern (QR-Code auch auf der Vorderseite des Thekenaufstellers)

Rückgabe des FairCups und der FairBox 500ml in Leergutautomaten (gleiche Automaten wie für Pfandflaschen) in allen Kaufland-Filialen deutschlandweit

Auch für defekte oder stark verschmutzte Verpackungen wird der Pfand erstattet

Unsere Mehrwegverpackungen:

Mehrwegbecher FairCup:
Pfandwert 1€ + 0,50€ pro Deckel (Trink-/Verschlussdeckel)

Mehrwegschale FairBox:
Pfandwert 2€ + 2€ pro Deckel

Menüschale FairMax:
Pfandwert 3€ + 2€ pro Deckel

Alle Produkte werden in Deutschland produziert und bestehen zu 100% aus Polypropylen. So ist der Transport besonders umweltschonend und defekte Produkte können direkt dem Recycling zugeführt und zu neuen Mehrwegverpackungen werden.

Mehr Informationen findest du hier.

Wir stellen unseren Systempartnern auch gerne Informations- und Werbemittel wie Flyer, Thekenaufsteller, Aufkleber etc. zur Verfügung, die du deinen Kund:innen anbieten kannst, um sie besser über das Mehrwegsystem und die Produkte zu informieren. Nimm gerne direkt Kontakt zu uns auf, um weitere Materialien zu erhalten!